• Zutaten für 4 Personen:
  • 1 Hokaidokürbis
  • Verschiedene Salate
  • Olivenöl
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer

kürbis-salat

Kürbis schmeckt vom Grill oder gut gebraten aus dem Backrohr einfach sehr lecker. Ich habe dieses Mal den Kürbis am Grill zubereitet. Zusammen mit Salat ist dieses Kürbis-Rezept eine perfekte Vorspeise oder kann auch als Hauptgericht dienen. Auf jeden Fall ist es sehr schnell zubereitet. Wem das zu Vegan ist der soll einfach etwas Speck hinzugeben. Weil Speck der schmeckt! ;)

Kürbis-Rezept:

Den Kürbis in Spalten schneiden und auf beiden Seiten am Grill gut anbraten.

Den Salat waschen und in einer großen Schüssel mit Olivenöl und Essig abmachen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat auf tiefen Tellern anrichten und pro Person 3 bis 4 Kürbisspalten darauflegen.

Kleiner Tipp: Sehr gut dazu passt etwas gebratener Speck, den man darüber streuen kann.